Mit unserer Unterstützung gesucht und gefunden:



Leider wurde diese Immobilie schon verkauft. Wir suchen gerne für Sie eine ähnliche Immobilie.

Nehmen Sie unseren umfangreichen Immobilien Service an Mosel und Rhein, in Eifel und Hunrück in Anspruch.
Wir bieten Ihnen kompetente Beratung in Deutsch, Englisch und Russisch.

Moselschleife
Mosel • Rhein • Eifel • Hunsrück
Immobilien - Detail Verkauft
  • Deutsch
  • English


Verkauft

Räume: 5
Wohnfläche: 144 m²
Grundstück: 300 m²
199000,00 EUR
ca. 225447.1
Untergeschoss:3 Kellerräume, Terrasse.
Erdgeschoss:Diele, Küche, Wohn- und Essbereich, Schlafzimmer mit Duschbad, Duschbad, Balkon im Eingangsbereich.
1. Stockwerk:Diele, 3 Zimmer, Bad mit Eckbadewanne und Dusche.
Speicher:Ausbaufähig, gedämmt, 3 Räume.
Innen:Holztreppe, Holztüren, doppelt verglaste Kunststoff-Fenster (2012), Gas-Zentralheizung (2011), Bodenbeläge: Dielen, Fliesen, Laminat.
Aussen:Freisitz mit Ziersträuchern und Buchenhecke, Balkon, Naturschiefer-Dach, Stellplatz, Außenisolierung.

Das ca. 1916 massiv gebaute Haus wurde 2011 umfassend und hochwertig modernisiert, sodass man ohne Renovierungsaufwand direkt einziehen kann. Sämtliche Elektroinstallationen und Wasserleitungen wurden erneuert und eine Gas-Zentralheizung eingebaut. Die Außenfassade und das Dach wurden gedämmt. Besonderen Charme erhalten die Räume durch die liebevoll aufgearbeiteten Original-Fußbodendielen. Im Sommer kann man herrlich auf der Terrasse oder dem Balkon sitzen und den Moselblick bei einem Glas Wein genießen.

Das Haus liegt in erster Moselreihe im Stadtteil Eller und bietet einen herrlichen Ausblick zur Mosel und den Weinbergen der Umgebung. Zum Moselufer sind es nur wenige Schritte, und Wander- und Fahrradwege liegen direkt vor der Haustür. Restaurants, Bahnhof und Geschäfte für die Dinge des täglichen Bedarfs sind in Fußentfernung. Ediger-Eller ist eine der schönsten und beliebtesten Ortschaften im Mittelmoseltal zwischen den Sädtchen Zell und Cochem, mit zahlreichen weinberankten Fachwerkhäusern und kopfsteingepflasterten Gässchen. Traditionelle Weinstuben und urige Lokale laden zum Verweilen und Entspannen ein. Im Jahre 2010 wurde das Dorf als einer der zukunftsfähigsten Orte Deutschlands mit einer Goldmedaille auf Bundesebene ausgezeichnet, und beim Europäischen Dorferneuerungswettbewerb 2014 errang Ediger-Eller als Teil der Calmont Region einen exzellenten 2. Platz. Eine Bahnstation, ein gut ausgebautes Straßennetz, sowie der Flughafen Frankfurt-Hahn in 30 km Entfernung sorgen für problemlose Erreichbarkeit aus allen Teilen Deutschlands und Europas.

  • Hausansicht
  • Wohnzimmer
  • Wohnbereich
  • Küche
  • Schlafzimmer
  • Wohnbereich