Moselschleife
Mosel • Rhein • Eifel • Hunsrück
Immobilien - Detail
  • Deutsch
  • English

Räume: 11
Wohnfläche: 360 m²
Grundstück: 1.850 m²
1450000,00 EUR
ca. 1746670
KellerDas Haus ist komplett unterkellert, die Bruchsteinwände sind teilweise 1,20m dick, der Gewölbekeller wurde teilweise wieder freigelegt.
Der Keller (84,60m€) ist komplett ausgebaut und teilt sich folgendermaßen auf:
Eingangsbereich 2,72m²
Kellerraum 26,63m²
Abstellkeller 15,77 m²
Heiztechnik: 10,44m²; Pellet-Zentralheizung Buderus und Vorratsbunker für Pellets mit ca. 9t Kapazität
Weinkeller: 29,04m², LED-Stimmungslicht
ErdgeschossSie treten ein durch eine originale, traditionsgerecht renovierte, hölzerne 2-flüglige Rokoko-Eingangstür und erlangen durch die verglaste Rückseite direkt einen phantastischen Blick über den Garten und die Mosellandschaft.
Der Eingangs- und Flurbereich ist mit hochwertigen französischen Fliesen ausgelegt, die Wohnräume des EG’s (110m²) sind alle mit Fußbodenheizung ausgestattet.
Die weißen, Isolierglas-Holzsprossenfenster wurden nach Vorgaben des Baudenkmalschutzes auf den modernsten Standard gebracht und sind ausgestattet mit Klappläden.
Die eigentliche Wohneinheit, ist durch eine hölzerne Tür abgeschlossen, sodass das geräumige Treppenhaus nicht komplett mit geheizt werden muss.
Im Erdgeschoss befindet sich ein Gästeschlafzimmer (11,46m²) mit eigenem Gästebad (2,49m²), Gäste-WC ( 1,50m²) Hauswirtschaftsraum (9,7m²), Arbeitsraum (12,77m²) und ein sehr großzügiger und heller Koch-Wohn-Bereich ( 51,93m²) mit direktem Zugang zur Terrasse / Garten. In der Küche, ausgestattet mit Miele Elektro Geräten (Ofen, Dampfgarer, Wärmeschublade) steht die Kochinsel mit einer Arbeitsfläche aus Granit zentral. Durch die niedrig angesetzten Fenster kann man selbst beim Abwasch die wunderschöne Sicht genießen.
ObergeschossÜber die Nussbaum-Vollholztreppe (die sie auch ins Dachgeschoss weiterführt) gelangen Sie in den ersten Stock.
Auch diese Wohnebene ( 117 m²) ist durch eine Abschlusstür vom Treppenhaus getrennt, wobei die originale Fachwerkwand direkt ins Auge fällt.
Bis auf die Sanitärräume ist dieses Stockwerk mit französischen Eichendielen / Eichenparkett ausgelegt; diese sind teilweise versehen mit Fußbodenheizung, das Wohnzimmer wird durch Heizkörper erwärmt.
Das OG besteht aus 5 Zimmern, Bad und Gäste-WC und teilt sich wie folgt auf:
Gäste Zimmer (10,42m²) mit eigenem Bad (3,75m²), Gäste WC (1,59m²), großzügiges Bad mit ebenerdiger Dusche und frei stehender Wanne ( 12,24m²), Mastersuite (24,23m€) mit Ankleidezimmer (13,14m²), Herrenzimmer ( 13,32m²), Musikzimmer (27,89m²)
DachgeschossEin Raum (128m²) mit vielen Möglichkeiten wurde im Dachgeschoss geschaffen.
Die alten Eichenbalken wurden freigelegt, eine Außenisolierung des Daches mit 25 cm Zellulosedämmung ausgestattet, das Treppenhaus durch eine Wand aus Sicherheitsglas getrennt, Parkett wurde über die gesamte Fläche verlegt.
Die Sprossenfenster geben dem Raum das nötige Licht und ein Pelletofen eine wohlige Wärme.
Sei es als Bibliothek, als Wohnzimmer, ManCave oder Lounge room für die junge Generation: wer hier einziehen darf hat das große Los gezogen!
InnenModerne Kernsanierung: hochwertigen Fliesen im EG, französischen Eichendielen und Eichenparkett im OG und DG, Nussbaum-Vollholztreppe, Pellet-Zentralheizung mit Solarvorbereitung, Fußbodenheizung, neue Einbauküche mit hochwertigen Elektrogeräten von Miele, isolierverglaste Hartholz-Fenster mit Sprossen und Klappläden, weiße Holztüren, 3 Bäder, 2 Gäste-Wc's, modernste Haustechnik mit Bewegungsmeldern, Multimedia-Vorbereitung, etc.
AußenIm großzügig angelegten Garten finden Sie sowohl heimische Obstbäume als auch Palmen und Zypressen.
Von der Terrasse, die sowohl von der Küche als auch der Hofeinfahrt betreten werden kann, können Sie den traumhaften Blick über den Ort und zur Mosel genießen.
Da alle relevanten Versorgungsleitungen im Garten bereits verlegt wurden, steht auch dem Bau einer Außensauna, nichts im Weg.

Der Grundbesitz verfügt über zwei große Garagen, in denen bis zu fünf Fahrzeuge Platz finden. Dazu bietet der mit einem automatischen Stahltor abgeschlossene Innenhof eventuellen Gastfahrzeugen genügend Platz.

Der 1724 erbaute, denkmalgeschützte Mettlacher Hof wurde ab 2013 kernsaniert und erfüllt heute höchste Ansprüche.

Das Anwesen entstand im 18.Jahrhundert aus einer Stiftung des Pfalzgrafen Wilhelm von Hontheim an die Abtei Mettlach als Mettlacher Hof. Als einziges Gebäude überdauerte es die Wirren der Französischen Revolution. Zwischenzeitlich versteigert, fiel das Haus mit dem dazugehörigen Garten 1880 wieder der Kirchengemeinde als Eigentum zu.Seit einigen Jahren ist es nun wieder in privater Hand.

Das Innere des Gebäudes wurde komplett neu aufgebaut und erhaltenswürdiges Gebälk freigelegt.

Das schiefergedeckte Mansardenwalmdach wurde im Zuge des völligen Neuaufbaus mit einer 250 mm dicken Zellulose-Isolierung versehen; alle Zwischendecken wurden standardgerecht innerhalb des Bodenaufbaus isoliert. Die Außenmauern bestehen aus Bruchstein beachtlicher Stärke, welche wegen Baudenkmalschutz auch nicht äußerlich verändert werden dürfen.

Hier treffen Tradition auf Moderne und Luxus auf Funktionalität. Das Ergebnis ist eine einzigartige Kombination und eine Perle an der Mosel.

Die Lage am Ortsrand des gemütlichen Weindorfes Burg ist ausgesprochen ruhig. Der Blick über den traumhaft angelegten Garten zur Mosel und den Weinbergen der Umgebung ist zu jeder Jahreszeit etwas Besonderes. In Burg selbst gibt es urige Weinstuben und Restaurants, die Dinge des täglichen Bedarfs bekommt man im 2 km entfernten Enkirch und in Traben-Trarbach, einem der schönsten und beliebtesten Weinorte im Mittelmoseltal. Die Jugendstil-Stadt Traben-Trarbach verfügt über eine hervorragende Infrastruktur mit Geschäften, First-Class Hotels und -Restaurants, Ärzten, Schulen, Thermal-Schwimmbad und zahlreichen Sportmöglichkeiten. Ein gut ausgebautes Straßennetz und die Nähe zum Flughafen Frankfurt-Hahn sorgen für problemlose Erreichbarkeit aus allen Teilen Europas.

Die Flächen-und Maßangaben sind Circa-Werte und beruhen auf den Angaben der Verkäufer. Die Preise verstehen sich zzgl. Käuferprovision von 3,57 % (inkl. MwSt.) vom beurkundeten Kaufpreis.

Energieausweis es besteht keine Pflicht!

  • Titelbild
  • Impressionen
  • Vorderseite
  • Mansardenwalmdach
  • Rückansicht
  • neues Schieferdach
  • Photovoltaikanlage
  • Terrasse Essbereich Küche
  • Seitenansicht
  • Straßenansicht
  • Wappentafel mit Abteiinsignien
  • Fenster mit Bleiglaseinsatz
  • Autom.Stahltor zum Hof
  • Garagen Gebäude
  • Garagengebäude
  • Verglaste Rückseite Eingangsbereich
  • Keller Eingangsbereich
  • Kellerraum
  • Buderus Pelletheizung mit Pufferspeicher
  • Abschlusstür Treppenhaus EG
  • Gäste WC EG
  • Gastezimmer mit eigenem Bad
  • Gäste Dusche
  • Zimmer
  • Hauswirtschaftsraum(M)
  • Arbeitsraum
  • Aussicht auf Terrrasse aus 1OG
  • Terrassenblick auf Weinberge
  • Einbauküche
  • Elektrogeräte Miele
  • Arbeitsfläche Granit
  • Aussicht Küche
  • Diele
  • Orig.Fachwerkwand 1OG
  • Orig.Fachwerkwand 1OG
  • Flur 1OG
  • Gästezimmer 1OG
  • Gäste Bad 1OG
  • Gäste WC 1OG
  • Bad Master-Suite
  • Freistehende Badewanne
  • Einlaufdusche Master Bad
  • Regendusche
  • Doppelter Waschtisch
  • Abgetrennter WC Bereich
  • Herrenzimmer 1OG
  • Master Schlafzimmer
  • Aussicht 1OG
  • Offene Fachwerkkonstruktion
  • Treppenhaus
  • Treppe1OG
  • Dachgeschoss
  • Sprossenfenster Straßenseite
  • Dachgeschoss
  • Lesezimmer DG
  • Dachfenster Velux neu
  • autom.Rollläden
  • orig.Eichenbalkenstruktur
  • Bodenbeleuchtung
  • Bruchsteinmauer Garten
  • Weg rückseitig Haus mit LED Außenbeleuchtung
  • Aussicht zum Garten 1OG
  • Gartenanlage
  • Gartenansicht
  • Gartenimpression (2)
  • Impressionen
  • Photovoltaikanlage Garage
  • Wärmethermostate Tado
  • Lageplan